Für weitere Informationen und Anfragen

 Email oder Tel. 0041 78 723 21 04

  • Instagram - Weiß Kreis

Choreografie ist seine Leidenschaft

Als 15-jähriger besuchte Muhammed seine erste Hip-Hop Tanzstunde. Er verliebte sich in den urbanen Tanz und kann in dieser Szene, seit der Gründung der Tanzgruppe Special Elements, laufend mehrere Erfolge feiern. 2015 besuchte Muhammed die 3-jährige Höhere Fachschule für Zeitgenössischen und Urbanen Bühnentanz in Zürich. Während der Ausbildung vertiefte er sich stark in den zeitgenössischen Tanz und verband diesen mit Elementen seines eigenen Tanzhintergrundes.

Nach mehreren Jahren choreographischen Erfahrungen, konnte er sich nun als Kreierer neu erfinden. Die Auseinandersetzung mit der Thematik seiner Stückideen ist sehr intensiv und das Experimentieren mit Bewegungen sehr umfangreich.  


Heute ist Muhammed Kaltuk schweizweit wie auch international in unterschiedlichsten Projekten als Choreograf tätig.

Über seine Arbeit

Jeder Tänzer ist auf seine Art individuell und bringt somit verschiedene Stärken wie auch Schwächen mit, was ein entscheidender Punkt für Muhammed Kaltuks Arbeiten ist. Es liegt in seiner Absicht die individuellen körperlichen Grenzen zu finden und sie neu zu formen. Er will, dass er, wie auch alle Involvierten eines Projekts, von den verschiedenen Körpersprachen profitieren und lernen. Jeder hat seine ganz eigene Art sich zu bewegen und zu interpretieren.